06RZ Loading...
 
 
 
 

Das ekelt mich an!


| 8 September, 1:53


Das ekelt mich an! 

Es sprechen die Statistiken,
Wenn Leute sinnlos - abnibbeln, 
Einer ist nicht spektakulär, 
Mindest zehn müssen daher, 

Die Dunkelziffer ist weit höher, 
Die Empathie lebt nicht von allein,
Außerdem müssen's Menschen sein, 
Sowie ein trauriger Sprecher, 

Die Opfer mit zerstörter Seele, 
Werden in eine Ecke gestellt,
Sie kommen grade wie bestellt,
Gut für die Demut die einen fehle, 

Der einzelne spielt keine Rolle, 
Hau ihn einfach in die Tonne, 
Doch mir ist einer noch zu viel, 
In eurem perfiden Medienspiel,

Bei eurem kranken Scheiß da wird mir bang,
Das ich dafür Gebühren zahl' das ekelt mich an!



 

Pat Laidenbach 
Das ekelt mich an!
8.9.2018




ABFALLEIMER

18 March, 23:22

Gegenwart

11 March, 21:37

Waldeinsamkeit

10 January, 21:40

Was Mut ist?

4 January, 21:48

Die Kinder bauen Särge

18 December, 19:30

Blauer Nebel

10 December, 18:12

Kreisendes Leben

7 December, 18:51

Hügelland

3 December, 17:25

Quäler

30 November, 17:44

Befremdlich

25 November, 14:27

Zurück zu dir

21 November, 19:47

Beschweren

18 November, 20:51

Rabenschwur

13 November, 22:23

Somnias stille Schwingen

11 November, 15:00

Die falsche Schuld

4 November, 23:08

Meister der Zeit

1 November, 15:26

Lange nichts gehört.

7 October, 21:09

Für dich.

23 September, 21:09

Verstummt

16 September, 12:38

Das ekelt mich an!

8 September, 1:53

Angelacht

6 September, 19:57

Fluss

3 September, 21:01

Unnötiges

30 August, 19:28

Von der Heimat

27 August, 12:59

Endstation

25 August, 16:32

ERSCHÖPFUNGSTOD

23 August, 20:34

Spinne

21 August, 0:48

Ich lebe noch

17 August, 17:54

Fragen vom Namenlosen.

14 August, 16:22

In der Zwischenzeit

12 August, 11:44

Knochenmühle

10 August, 14:04

Unterschiede

8 August, 14:51

Opa

7 August, 14:11

Näherungsweise glücklich

6 August, 13:00