06RZ Loading...
 
 
 
 

Von der Heimat


| 27 August, 12:59


Von der Heimat

Süßes reines warm.
Herz nimmt dich im Arm. 
Hier hat man stets genug getan. 
Hier hat man es sich nie vertan. 

So fern und fremd
wie man
sich wird 
wenn man sich wieder selbst verliert.
Zunächst
ist man
von Stolz geniert
so ist die Wahrheit schnell zensiert.

die Lebensgeister ​erlischen rasch
die Augen müd das Handeln lasch!

Sodann Brust zerfetzt in Kriegsmanier,
ein Brief vom Herzen schenk ich dir!

"Von der Heimat" heißt es hier, 
So stehts zumindest auf dem Papier, 
"beste Grüße wünschen dir,
sie; ich; DU; er und wir."

 

 

Pat Laidenbach 
Von der Heimat
3.10.2014




Müdigkeit

14 June, 22:43

Im Pentagon

22 May, 1:22

Germanias Unzucht

20 May, 0:10

Trübsal

18 May, 16:39

Ikaros

18 May, 5:38

Wüstenmenschen

6 May, 11:50

ABFALLEIMER

18 March, 23:22

Gegenwart

11 March, 21:37

Waldeinsamkeit

10 January, 21:40

Was Mut ist?

4 January, 21:48

Die Kinder bauen Särge

18 December, 19:30

Blauer Nebel

10 December, 18:12

Kreisendes Leben

7 December, 18:51

Hügelland

3 December, 17:25

Quäler

30 November, 17:44

Befremdlich

25 November, 14:27

Zurück zu dir

21 November, 19:47

Beschweren

18 November, 20:51

Rabenschwur

13 November, 22:23

Somnias stille Schwingen

11 November, 15:00

Die falsche Schuld

4 November, 23:08

Meister der Zeit

1 November, 15:26

Lange nichts gehört.

7 October, 21:09

Für dich.

23 September, 21:09

Verstummt

16 September, 12:38

Das ekelt mich an!

8 September, 1:53

Angelacht

6 September, 19:57

Fluss

3 September, 21:01

Unnötiges

30 August, 19:28

Von der Heimat

27 August, 12:59

Endstation

25 August, 16:32

ERSCHÖPFUNGSTOD

23 August, 20:34

Spinne

21 August, 0:48

Ich lebe noch

17 August, 17:54

Fragen vom Namenlosen.

14 August, 16:22

In der Zwischenzeit

12 August, 11:44

Knochenmühle

10 August, 14:04

Unterschiede

8 August, 14:51

Opa

7 August, 14:11

Näherungsweise glücklich

6 August, 13:00